Wählen Sie Ihre Sprache
HOTELSHOP.one

Exklusive Hotelprodukte für Ihr Zuhause. Einfache Bezahlung mit Paypal und Rechnungszahlung mit Klarna.

Wie gefällt Ihnen das Produkt? Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

HOTELSHOP.ONE - zur Startseite wechseln Ihr Feedback ist uns wichtig!
Allgemeines Feedback

Was möchten Sie uns mitteilen?

Produkt

Hotelname und Produktbeschreibung

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte beschreiben Sie Ihre Rückmeldung.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Entdecken Sie jetzt Bettwaren aus der Top-Hotellerie Wir begrüßen Sie im Hotelshop des Mühldorfer.
FEEDBACK

Produkte von Mühldorfer

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Hotelshop.one / Mühldorfer

Produkte von Mühldorfer

Mühldorfer - Luxus Bettwaren aus Top-Hotels

Seit bereits über 100 Jahren gibt es Mühldorfer und die hochwertigen 5-Sterne Luxus Bettwaren. 1919 in Niederbayern begann alles als kleiner Hersteller für Bettwaren, heute beliefert Mühldorfer die ganze Welt. Mit Kunden aus über 100 Ländern sind diese einer der Spitzenreiter für Hotelbettwaren. Namhafte Hotels wie Radisson Blu, das 7-Sterne Hotel Burj Al Arab, das Hotel Sacher aus Wien oder auch die Cruise Line AIDA vertrauen auf die Spitzenqualität der Mühldorfer Kissen, Decken oder auch Topper.

Mühldorfer Kissen kaufen

Inhaltsverzeichnis

Was ist an den Mühldorfer Bettwaren so besonders?

Die handverlesenen Eiderdaunen. Diese sind unglaublich weich, sanft und passen sich perfekt Ihrer Körpertemperatur an. Letztere Eigenschaft ist überlebenswichtig für die Eiderente als Spezies, welche unter Naturschutz steht, denn die Eier, die sie legt müssen immer dieselbe Temperatur haben, wofür die Eiderdaune Sorge trägt. Nachdem die Küken geschlüpft sind wird in mühevoller Handarbeit, die mittlerweile durch den Wind verstreuten Eiderdaunen von Bauern eingesammelt. Nachdem diese trocken sind werden sie frei von chemischen Zusatzstoffen gereinigt und an Mühldorfer geliefert. Dort angekommen werden die für die Luxus Bettwaren bestimmten Eiderdaunen nochmal mit dem Niederbayerischen kristallklaren und kalkfreien Bergquellwasser gewaschen. Dank der Eiderdaune sind die Mühldorfer, Kissen, Decken oder auch Topper so sehr weich, elastisch und leicht. Auch sorgt die Eiderdaune für eine angenehmen atmungsaktive Wärmebildung was für einen unglaublich erholsamen Schlaf sorgt.

Für alle Mühldorfer Bettwaren gilt

  • Da ohne eine Nahtdichtung gearbeitet wird sind die Decken, Kissen oder Topper viel weicher und anschmiegsamer, eine 100% Dichtheit ist garantiert.
  • Die mit Hydrotransport-System veredelten Gewebe ermöglichen eine wesentlich höhere und schnellere Feuchtigkeitsaufnahme und –Abgabe. Dieser aktive Feuchtigkeitstransfer fördert ein gesundes trockenes Schlafklima und unterstützt damit einen ungestörten, erholsamen Schlaf.
  • Mühldorfers Expertise ist Ihr Vorteil. Denn sie kompensieren die Variationen der Natur mit ständigen Anpassungen der Produkte damit Sie langfristig gleichbleibende Qualität geniessen. Auf sich ändernde Spezifikationen der Federn und Daunen reagiert Mühldorfer und passt die Spezifikationen der Füllungen mit seiner ganzen Erfahrung für Sie an.
  • Die waschbaren Gewebe sind vorgekrumpft, kein Einsprung ist garantiert, Verarbeitung ohne chemische Behandlung. Die Decken und Kissen sind im Einzelfall 95° kochbar und tumblergeeignet. Alle Positionen mit waschbar 60° können als Antiallergiebetten- bzw. Kissen gekennzeichnet werden.
  • Die von Mühldorfer genutzten Gewebe entsprechen alle Öko-Tex Standard 100 ACB-Prüf.-Nr. 92.0.1606/FI Hohenstein. Dies bedeutet schadstoffgeprüfte Textilien in federdichten, daunendichten und faserdichten Geweben. Die Prüfungen wurden nach Produktklasse I (Produkte für Babys) durchgeführt.
  • Mühldorfer arbeitet mit Doppelnaht und ohne Biese, da die Decke leichter und geschmeidiger wird, es erfolgt kein Abstoßen der Bettwäsche.

Der Mühldorfer Hotel Topper

Der in den Hotels liegende Feder Topper ist sehr atmungsaktiv, was für ein perfektes Schlafklima sorgt. Aufgrund der Doppelnahtfertigung ist dieser zu 100% dicht. Waschen können Sie diesen bei 60-95°C. Folgende drei Größen sind wählbar:

  • 90 x 200 cm mit einer Füllmenge von 3200 gr.
  • 100 x 200 cm mit einer Füllmenge von 3550 gr.
  • 140 x 200 cm mit einer Füllmenge von 5000 gr.
  • 180 x 200 cm mit einer Füllmenge von 6500 gr.
  • 200 x 200 cm mit einer Füllmenge von 7200 gr.

Mühldorfer Hotel Kissen

Daunen- und Federkissen

Unsere Auswahl an Mühldorfer Kissen ist perfekt für jeden, ob Bauch, Seiten oder Rückenschläfer. Dank der verschiedenen Füllmengen werden alle drei Schlaftypen berücksichtigt und können ungestört und erholsam schlafen. Die Kissen sind entweder gefüllt mit Gänse-Daune oder Gänse-Feder, wie bereits weiter genauer beschrieben, werden die Daunen handverlesen und sehr hochwertig verarbeitet. Bei den aus Osteuropa stammenden Gänse-Federn ist dies ebenso der Fall. Die Daunen und Federn werden bis zu fünfmal in kristallklarem Wasser des Bayerischen Waldes gewaschen und dann mit heißem Dampf auf über 120*C erhitzt. Dank der anschließenden sanften Trocknung sind die Daunen und Federn dann staubfrei und werden in die abgesteppten Baumwollbezüge gefüllt.
Folgende verschiedene Verteilungen an Füllungen gibt es:

  • 100% Gänse-Federn weiß
  • 30% Gänse-Daunen und 70% Gänse-Federn
  • 90% Gänse-Daunen und 10% Gänse-Federn

Silikonisierte Hohlfaser Kissen

Kissen mit Hohlfasern als Füllmaterial sind sehr geschmeidig und weich. Es gibt einmal natürliche Hohlfasern, darunter zählt z.B. die Baumwollhohlfaser und dann gibt es noch die “industrielle” Hohlfaser, worunter Polyester z.B. zählt.

Kissen, aber auch Decken oder Kuscheltiere profitieren von den Eigenschaften der Hohlfaser, welche sind: Pflegeleicht, weich, anschmiegsam und geruchlos.

Die in diesem Fall silikonisierte Hohlfaser wird mit Silikon beschichtet, dies hat zur Folge das die Fasern nicht zu sehr ineinander hängen, was die Hohlfasern fast so weich wie die Daunen wirken lässt.

Latex-Kissen

Aufgrund der Formstabilität ist ein Kissen aus Latex perfekt geeignet als Nackenstütze, weshalb man auch meistens Nackenstützkissen aus Latex findet.

Dinkelkissen

Ein Dinkelkissen ist sehr robust, langlebig und hat ein gewöhnungsbedürftiges Knistern. Ähnlich wie das Latexkissen dient es meistens als Nackenstütze, was so ideal die Wirbelsäule, Schultern und auch Nackenmuskulatur entlastet. Es ist luftdurchlässig und hat trotzdem einen wärmenden Effekt.

Kirschkernkissen

Ein Kirschkernkissen speichert sehr gut Temperaturen, weshalb es im Normalfall als Wärmebehandlung angesehen wird bzw. zur Schmerztherapie eingesetzt wird. So können Prellungen, Verstauchungen Krämpfe oder auch Verspannungen gelindert und nachhaltig geheilt werden.

Arvenholzspäne

Die aus der Schweiz stammende Idee Arvenholzspäne als Füllmaterial für Kissen zu nutzen hat sich relativ schnell verbreitet, da diese die Belastungs- und Erholungsfähigkeit deutlich verbessern.

Climarelles Vlies

Das von ADVANSA entwickelte Konzept der Thermoregulierenden Mikrokapseltechnologie hat die Eigenschaft heiße Sommernächte mit zu warmen Kissen in ruhige, nachhaltige und erholsame Nächte zu verwandeln. Es sorgt nämlich für einen aktiven Kühlungseffekt, dank der in der Oberfläche eingelagerten Mikrokapseln des Vlieses.

Mühldorfer Hoteldecken - für wirklich erholsamen Schlaf

Die Hoteldecken von Mühldorfer entsprechen einem ebenso hohen Qualitätsstandard wie die Hotelkissen und Topper. Die im Rohzustand eingekauften Daunen werden von Mühldorfer ausschließlich mit Bioseife und dem bereits erwähnten Niederbayrischen Quellwasser veredelt.

Die Daunendecken wirken sehr temperaturausgleichend, denn sie haben einen dünneren Stoff, da Daunen keinen festen Kiel haben welcher durch den Stoff durchstechen könnte. So kann die Decke, wenn wir schwitzen, den Schweiß besser aufnehmen als eine Federdecke, welche einen dichteren Stoff hat. Die sehr leichten Daunen haben außerdem einen wunderbaren Kuschelfaktor.

In manchen Hoteldecken von Mühldorfer werden Masuren Bauernflaum als Füllelement genutzt. Dies sind Daunen von Gänsen aus dem Norden Polens, eine Region, die den Namen Masuren trägt und bekannt für seine gesunden und sehr weissen Gänsedaunen sind. Sie können hier also auf eine noch hochwertigere Qualität vertrauen, sowie eine noch erholsamere Schlafqualität. Bauernflaum bedeute außerdem das die Daune von Hand gewählt bzw. sortiert wurde, hier wird die schönste und größte Flocke verwendet.

Auch gibt es Hoteldecken von Mühldorfer welche über eine unterschiedliche Füllmenge in Bezug auf Daunen verfügen. In solchen Fällen werden noch Federn hinzugegeben, was die Decke ein wenig erschwert und insgesamt günstiger ist. Folgende Füllmengen gibt es zur Auswahl:

 

  • Halbdaune: Hier werden 15 % Daunen und 85% Federn verwendet.
  • Gänsevolldaune: Hierbei handelt es ich um 100% Daune.
  • Mühldorfer Füllungstyp: 70% Daune und 30% Feder.

 

Letzterer Füllmenge wurde exklusiv von Mühldorfer getestet und etabliert, diese Mischung sorgt für einen noch nachhaltigeren und komfortablen Schlaf.

Silikonisierte Hohlfaser, wir bereits bei den Kissen erläutert handelt es sich hierbei um eine Faser, welche mit Silikon überzogen ist. Die Silikonisierung sorgt für ein noch weicheres Gefühl.

Warum unterschiedliche Kissen Füllungen?

Wie bereits kurz zu Beginn des Abschnitts angerissen, ist dies relevant in Bezug auf Ihre Schlafposition.

  • Bauchschläfer: Wenn Sie also z.B. auf dem Bauch schlafen, neigen Sie sehr wahrscheinlich eher dazu das Kissen in den Arm zu nehmen, Sie schlafen also auch teilweise auf Ihren Armen. Für diesen Fall empfehlen wir einen größeren Anteil an Daunen, also zwischen 70-90%. Denn das weiche und leichte Daunen sorgt so dafür, dass Sie durch Ihre Arme nicht auf etwas zu Hartem liegen, gleichzeitig liegen Sie dank Ihrer Arme schon ein Stück höher und benötigen dann nicht ein extra hohes bzw. festeres Kissen.
  • Seitenschläfer: Als Seitenschläfer haben Sie nicht, wie der Bauchschläfer, bereits Ihre Arme als stützte und benötigen somit ein etwas festeres Kissen. Hinzu kommt, dass Sie als Seitenschläfer die Liegeposition gewählt haben, welche den meisten Abstand zwischen Kopf bzw. Hals und der Matratze hat. Hier empfehlen wir einen Anteil von mindestens 70% Federn.
  • Rückenschläfer: Als Rückenschläfer können bzw. dürfen Sie frei in der Mitte der beiden anderen Liegetypen wählen, ganz nach Ihren Vorlieben.