Must see auf dem Hotelforum 2018

Das Hotelforum ist die europäische Fachkonferenz für Hotel- und Immobilienexperten. Diese findet am Mittwoch den 10. Oktober 2018 zum Ende der Immobilienmesse Expo Real im Hotel Bayerischer Hof in München statt. Neben der Auszeichnung „Hotelimmobilie des Jahres“, findet auch einen Startup-Wettbewerb statt. An diesem dürfen wir uns mit anderen Startups auf der Bühne messen.

Das Hotelforum im Bayrischen Hof

Von 52 Hotels aus 13 Ländern wurden 12 Häuser für die europäische Auszeichnung „Hotelimmobilie des Jahres 2018“ nominiert. Innovative Hotelprojekte, neue Hotelmarken, technische Innovationen, spannende Podiumsdiskussionen zu aktuellen Themen der Hotelentwicklung – so liest sich die Einladung.

„Mit HOTELSHOP.one passen wir hier natürlich perfekt rein. Denn neue Marken profitieren von der Markenverlängerung über Produkte in die eigenen vier Wände der Gäste.“

Neben den vielen hochkarätigen Speakern und deren Vorträgen, ist der Höhepunkt der Konferenz natürlich der Galaabend. Am Galaabend finden die Preisverleihungen zum Hospitality Innovation Award und zur Hotelimmobilie des Jahres statt. Im letzten Jahr feierten hier über 400 exklusive Gäste. Einen Einblick erhaltet ihr in folgendem Video.

DER TECHNO-PITCH

Vorweg genommen es handelt sich hier nicht um den internationalen Award für den besten Techno-Track. Auch wenn wir hier evtl. durch einen Mitarbeiter etwas dazu beitragen könnten. Es geht um Technologie für die Hotellerie – und hier sind wir genau richtig.

Während sich die Hotels um die Auszeichnung „Hotelimmobilie des Jahres 2018“ konkurrieren – werden wir uns am Techno-Pitch mit anderen Startups batteln.
Um 13:15 Uhr werden sich im 10-Minuten-Takt 6 Produktinnovationen gegenüber stehen.

Das Ganze ist gesponsert durch das Gastgewerbe-Magazin und DerProfitester. Unsere Mitstreiter sind dabei nicht von schlechten Eltern und lesen sich wie folgt:
• Gronda (Das größte Karrierenetzwerk für Gastronomie und Hotellerie)
• Hotelhero (Die beste Art Ihre Hotelsoftware zu finden)
• Robotise (Der Serviceroboter begeistert mit seiner einzigartigen Persönlichkeit und bewirtet Hotelgäste mit Snacks und Drinks)
• Sleeperoo (Die Nacht der Ort und du)
• UpsellGuru (Lassen Sie Ihre Gäste auf Zimmer-Upgrades bieten)

Bei Betrachtung unserer Mitstreiter wird einem schnell deutlich, dass diese weniger Konkurrenten, sondern viel mehr Kooperationspartner sein könnten – ja schon müssten :wink:.
Durch unsere einfache Integration kooperieren wir bereits heute mit vielen digitalen Lösungen. Beim Wettbewerb könnte eine Kooperation wie folgt aussehen. Mit Robotise hatten wir schon beim IHA-Kongress einige Gespräche. Der Roboter Jeeves könnte natürlich im Hotelshop bestellte Produkte aufs Zimmer liefern. Bei Hotelhero macht es nur Sinn gelistet zu werden. Sleepero bietet Outdoor-Zimmer, die auch mit tollen Produkten bestückt werden können und UpsellGuru kann in Zukunft neben den Zimmeruprages evtl. unsere Produkte, wie die Matratze aufnehmen.

DER AUFRUF

Strategische Kooperationen sind enorm wichtig aber back to Topic. Wir freuen uns mal wieder auf der Bühne zu stehen und Neuerungen unserer Lösung zu präsentieren. Das sind zum Beispiel die Reinigung, welche die Locals Hotels in die Lobby zieht oder unsere neue Ketten-Shop-Lösung.
Also wünschen wir uns, dass sich die hochkarätigen Hotelentscheider um 13 Uhr in die Palaishalle eintreffen und unserem Gründer Patrick Deseyve zu hören.

Daniel Etti
Written by: Daniel Etti

Schreibe einen Kommentar

Treffen Sie uns vor Ort